Das ErmsstraßenKelterplatzFest 2004

Am 03.07.2004 fand das vierte EKF statt. Erstmals fand das EKF im eigenen, neu beschafften Zelt statt. Gleich zur Einweihung war das Zelt sehr gut gefüllt. Die Anwohner von Ermsstraße, Kelterplatz und Haldenweg wissen eben, wie man feiert.

4. Ermsstraßen-Kelterplatz-Fest in Neckartenzlingen

Am Samstag, den 03.07.2004 haben die Neckartenzlinger Anwohner der Ermsstraße, des Haldenweges und des Kelterplatzes das vierte gemeinsame, private Straßenfest durchgeführt. In diesem Jahr konnte das neue, eigene Zelt eingeweiht werden.
Das 5 x 12 m große Zelt war mit weit über 100 Gästen auf Anhieb gut besucht und hat die Festpremiere auch gut überstanden.
Bereits Tradition ist der von Reinhold Allgaier hergestellte leckere Fleischkäse und das hausgemachte Gyros. Die Spiele für die Kinder fanden ebenso großen Anklang, wie das von Kurt Kroiß zusammengestellte Bilderrätsel.
Bei diesem Spiel wurde Wilhelm Veil als der wahre Kenner der Ermsstraße ermittelt.
Erneut fanden sich wieder zahlreiche Spender für Speis und Trank. Wir bedanken uns auch bei der Fa. Getränke Veil und bei "Sofia" für die Getränkespende und den sehr guten Krautsalat.
Die Lose für die Tombola waren wieder schnell vergriffen und die Gewinne führten zu mancher Erheiterung.
Die von Markus Buchmüller gekonnt gemixten Cocktails verliehen dem Fest eine exotische Note.
Dank der guten Organisation durch die Familie Schmid und der Unterstützung vieler Anwohner konnte auch dieses Jahr ein schöner Gewinn erzielt werden, der mit für den Erwerb des Zeltes eingesetzt wird.
Allen Besuchern sei an dieser Stelle für die Teilnahme, die gute Stimmung und die Spenden recht herzlich gedankt. Eine Bildersammlung des Festes kann im Fotoalbum angeschaut werden.

Es ist geschafft: Das neue Zelt für das ErmsstraßenKelterplatzFest ist aufgebaut.